Home   Kontakt   Impressum
     Home
     Warum
 
   Pro & Contra
     Erfahrungsberichte
 
     Arbeitnehmer/-in
     Unternehmen
 
     FAQ
 
     Login

Die Arbeitsstelle ist während Urlaub oder Krankheit weiter besetzt.

Termine wie Arztbesuch, Behördengang können individuell geregelt werden.

Die Arbeitsstelle ist gut dokumentiert (Leitfaden, Arbeitsanweisungen,...).

Es gibt regelmäßige Statusübergaben und damit Statusberichte.

Die Job-Sharing-Partner sind motiviert, da ihnen mehr Freizeit zur Verfügung steht.

Die Job-Sharing-Partner müssen harmonieren und ein gutes Team bilden.

4 Augen sehen mehr und betrachten Themen aus unterschiedlichen Blickwinkeln.

Eine Job-Sharing-Stelle bringt mehr Leistung, da kaum Gelegenheit für Leistungstief.

Die gering höheren Verwaltungskosten einer Job-Sharing-Stelle für den Arbeitgeber sind durch     die genannten Benefits vernachlässigbar.

© 2019 Homepage Job42.de | Jobsharing | Teilzeit | Job for two (05/2019)